Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: rathaus@lichtenfels-city.de  |  Online: http://www.lichtenfels-city.de

Veranstaltungskalender der Stadthalle

vorheriger Monat Dezember 2016 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Die aktuellsten Termine

Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: Q 12 - SessionDie Q12 des Meranier Gymnasiums in Lichtenfels veranstaltet jährlich drei mal die Sessions in der Lichtenfelser Stadthalle, um ihren Abiball zu finanzieren.
Bis über die Landkreisgrenze hinaus sind diese bereits bekannt und genießen ein hohes Ansehen.
Bei guter Musik angesagter DJs und einem frischen Drink an der Bar lässt es sich hier gut bis in die Morgenstunden aushalten.
Komm auch du vorbei und überzeug dich selbst!

Termin:   09.12.2016 21:00 Uhr – 10.12.2016 03:00 Uhr
Kategorie:   Party
Ort:   Stadthalle Lichtenfels
Schützenplatz 10
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: Theater Schloss Maßbach

Der kleine Prinz
Schauspiel mit Tanz nach der Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry
Dramatisierung von Daniela Scheuren
Originaltitel: Le petit Prince
 
Regie: Daniela Scheuren
Bühne: Anita Rask Nielsen , Kostüme: Anita Rask Nielsen , Licht & Ton: Stephan Schoder , Choreographie: Dominik Blank
mit Benjamin Jorns    János Kapitány    Silvia Steger                           
 
Am 06. April 1943 erschien in New York unter dem Titel »Der kleine Prinz« die eigenwillige Geschichte von dem außerirdischen Jungen, der wegen eines Streits mit einer Blume seine Heimat verlässt, um die Welt zu erkunden. Er lässt Vulkane und seine Blume zurück und stürzt sich kurzerhand ins Abenteuer. Auf dieser Reise besucht er sechs Planeten, auf denen er Bekanntschaften mit ganz unterschiedlichen Personen macht. Am Ende seiner wundersamen Reise landet der kleine Prinz auf der Erde, wo er auf einen Flieger trifft, der gerade in der Sahara abgestürzt ist und versucht, sein Flugzeug zu reparieren. 



Saint-Exupérys poetisch-philosophisches Märchen ist ein Jahrhundertwerk, das inzwischen über 80 Millionen Mal verkauft worden ist.


Infos über den Veranstalter http://www.kulturring-lichtenfels.de/

Einrittskarten bei Hertha Leykauf, Tel: 09571 / 2622
oder an der Abendkasse

Termin:   12.12.2016 19:30 Uhr
Kategorie:   Theater
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Ankauf - Verkauf - Tausch
Jeder kann mitmachen!

 

CD-Boerse

Eintritt: 2,50 €


Separater 18er Raum

Termin:   18.12.2016 von 10:00 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Die Messe OBERMAIN-BIKE in Lichtenfels ist eine Motorradmesse für Motorräder, Roller, Quads und mehr. Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der OBERMAIN-BIKE Messe in Lichtenfels Motorräder, Roller und Quads alle Hersteller und Marken sowie Bekleidung, Motorrad-Technik, Zubehör und Angebote zu Motorradtouristik. Abgerundet wird das Ausstellerangebot der Motorradmesse OBERMAIN-BIKE in Lichtenfels von Custombike-Anbietern, die mit ihren aktuellen Arbeiten zeigen, was heute bei der Individualisierung eines Motorrades alles möglich ist und aktuell im Trend liegt.

Angebot
Motorräder, Motorrad Neuheiten, Custombikes, Roller, Quads, Bekleidung, Rollerverlosung, Motorradtouristik, Motorrad-Technik

 

Öffnungszeiten

Samstag: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sonntag:  10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Eintrittspreise

Tageskarte: 5,00 €

Kinder & Jugendliche bis 14 Jahre: Eintritt frei

Termin:   04.02.2017 – 05.02.2017
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Stadthalle Lichtenfels
Schützenplatz 10
96215 Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: Theater Schloss Maßbach

Kleider machen Leute
Theaterstück nach Gottfried Keller | dramatisiert von Rolf Heiermann
 
Regie: Rolf Heiermann
                                 
 
Ein Mann ist unterwegs. Er ist dunkel gekleidet. Sein Auto ist ein teures, schnelles Luxusgefährt und seine Hautfarbe ist schwarz. Da spielt ihm ein Schneesturm einen bösen Streich… in diesen turbulenten Zeiten. 

In Kellers Geschichte wird der Held bei seiner Ankunft in einem Dorf für jemand anderen gehalten und versäumt aus Schüchternheit den rechten Moment, die Verwechslung aufzuklären. Er verliebt sich und flieht, als es zum Skandal kommt. Seine Braut aber findet ihn und stellt ihn zur Rede. Mit »Kleider machen Leute« zeichnet Keller ein ironisches Bild seiner Gesellschaft. Rolf Heiermann aktualisiert die Handlung in seiner Version der Geschichte. Dabei nehmen Kellers Motive überraschende Wendungen. 



In welche Turbulenzen man geraten kann, wenn man zur falschen Zeit mit den falschen Kleidern am falschen Ort ist, davon erzählt diese Bühnenfassung einer immer noch aktuellen Novelle.


Infos über den Veranstalter http://www.kulturring-lichtenfels.de/


Einrittskarten bei Hertha Leykauf, Tel: 09571 / 2622
oder an der Abendkasse

Termin:   11.04.2017 19:30 Uhr
Kategorie:   Theater
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: Theater Schloss Maßbach

 

Ziemlich beste Freunde
Komödie nach dem gleichnamigen Film von Olivier Nakache und Éric Toledano
Bühnenfassung von Gunnar Dressler
Originaltitel: Intouchables
 
Regie: Susanne Pfeiffer
                                 
 
Der reiche, seit einem Paragliding-Unfall vom Hals abwärts gelähmte Philippe hat genug vom scheinheiligen Mitleidsgetue seiner Umwelt. Und da es keiner länger bei ihm aushält, ist er wieder einmal auf der Suche nach einem neuen Pfleger. Da schneit der freche Ex-Häftling Driss herein, der – um Arbeitslosengeld beziehen zu können – eigentlich nur Philippes Unterschrift auf seiner Ablehnung braucht. Doch der ebenso respekt- wie furchtlose Außenseiter gefällt Philippe und so engagiert er ihn vom Fleck weg. Eine gute Entscheidung, denn die ungleichen Männer werden mit der Zeit »ziemlich beste Freunde« – und das nicht nur, weil Driss mit seiner unkonventionellen Art Philippes steife Entourage gehörig aufmischt. Auch Philippe eröffnet dem Underdog Driss neue Lebensperspektiven. 



Ein ebenso berührendes wie witziges Theaterstück, das die tragikomischen Ereignisse leicht und liebevoll erzählt.

 

Infos über den Veranstalter http://www.kulturring-lichtenfels.de/

Einrittskarten bei Hertha Leykauf, Tel: 09571 / 2622
oder an der Abendkasse

Termin:   26.05.2017 19:30 Uhr
Kategorie:   Theater
Ort:   Stadthalle Lichtenfels


drucken nach oben