Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Lichtenfels  |  E-Mail: info@lichtenfels-city.de  |  Online: http://www.lichtenfels-city.de

Veranstaltungskalender der Stadthalle

vorheriger Monat Oktober 2014 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Hier können Sie das Suchergebnis einschränken:



Die aktuellsten Termine

Beschreibung:  

Ankauf - Verkauf - Tausch
Jeder kann mitmachen!

 

CD-Boerse

Eintritt: 2,50 €


Separater 18er Raum

Termin:   02.11.2014 von 10:00 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: GGG-mit-BSD-domain_RGBLogo_Blutspendedienst_BRK

 

Termin:   10.11.2014 von 15:30 bis 20:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Spielemesse

KJR 2014

 

Garantierter Spaß für die ganze Familie!

 

Eintritt frei !

Diesen Termin sollten sich Kinder, Eltern, Großeltern, Paten, Tanten und Onkel dringend vormerken!

In der Stadthalle Lichtenfels gibt es, wie alle 2 Jahre, wieder die Spielemesse. Hier kann nach Herzenslust geknobelt, gewürfelt, gewonnen und verloren werden. Der KJR wird nämlich über 200 Brettspiele zur Verfügung stellen die gleich an den bereitgestellten Tischen ausprobiert werden dürfen. So können sich alle Besucher notieren, was sie sich vom Christkind wünschen.

Vereine und Verbände werden an Spielinseln ihr Lieblingsspiel vorstellen. Wer "ausgespielt" hat, darf sich auf der Hüpfburg austoben oder bei einem spannenden Fußballspiel am Menschenkicker mitmachen.

Für den kleinen Hunger und Durst gibt es natürlich Snacks.

Termin:   22.11.2014 von 11:00 bis 17:00 Uhr
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Eines der weltbesten Militärorchester mit Gesangssolisten und einer Tanzgruppe des Bolschoj-Theater für Oper und Ballett der Republik Weißrussland zu Gast in Lichtenfels

Belarus 

Benefizkonzert zugunsten Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

 

Einlass 19:00 Uhr 

Beginn 20:00 Uhr

 

Vorverkauf:

Touristinformation Lichtenfels - Marktplatz 10 - Tel. 09571 795 101

Kur und Tourismusservice - Bahnhofstraße 1 - Tel. 09573 33120

Termin:   22.11.2014 20:00 Uhr
Kategorie:   Konzerte allgemein
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: KulturringEin junger Lehrer sieht sich in den 1930er-Jahren mit einer faschistisch gesinnten Schülerschaft konfrontiert, die unreflektiert die Ideologie eines diktatorischen Regimes übernimmt. Sie spricht ihm ihr Misstrauen aus, als er anfangs noch versucht, ein positives Wertesystem zu vermitteln und für die Gleichheit aller Menschen einzutreten.

 

Doch schließlich wird auch er seiner eigenen Linie untreu und lässt sich verbiegen, bis im vormilitärischen Osterlager die Dinge außer Kontrolle geraten. Ein Schüler wird ermordet, ein Mitschüler gerät unter Tatverdacht. Zwischen den beiden schwelte ein Streit wegen eines ausspionierten Tagebuchs. Der Lehrer, der eine Mitschuld an dieser Eskalation trägt, schweigt. Wird er sich durchringen können, zu sich und zur Wahrheit zu stehen - auch gegen die gesellschaftliche Stimmungslage?!

 

 

Infos über den Veranstalter http://www.kulturring-lif.de

Eintrittskarten bei Hertha Leykauf: Tel: 09571 / 2622
oder an der Abendkasse

Termin:   24.11.2014 19:30 Uhr
Kategorie:   Theater
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Grave DiggerGerman Metal Attack III 2014: GRAVE DIGGER, HEAVATAR (feat. members of Van Canto & ex Stratovarius), NITROGODS (feat. members of ex Primal Fear), WOLFEN

 


Karten verfügbar für 28,65 €
Karten tel. unter 0951 / 23837 und
www.Kartenkiosk-Bamberg.de

Termin:   05.12.2014 19:30 Uhr
Kategorie:   Metal-Konzerte
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Schwanensee

Schwanensee Banner

Ein unvergesslicher Abend! 

Faszination, Eleganz und Schönheit des klassischen russischen Balletts aus Moskau, unter der Leitung H. Usmanov, prachtvolle Kostüme und wunderschöne Bühnenbilder.
Die fantastische Musik von P.I. Tschaikowsky und die einzigartige Choreographie werden Sie in die wunderbare Welt des russischen Balletts tragen.
Begnadete russische Tänzer überraschen Sie mit kraftvoll ausgefeilten, feinen und raffinierten tänzerischen Fähigkeiten.
Sie erleben unvergessliche Momente die für immer in ihren Herzen bleiben werden!

 

Tickets:

online bei  www.reservix.de

 

 

sowie vor Ort bei der Touristinfo und beim Obermain Tagblatt

 

Termin:   06.01.2015 19:00 Uhr
Kategorie:   Ballett
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

„Pelzig stellt sich“
Kabarettprogramm von und mit Frank-Markus Barwasser

 

Grossansicht in neuem Fenster: Pelzig stellt sich


Warum gehen Menschen aus Angst vor Enttäuschung nicht mehr zur Wahl aber spielen Lotto? Wie kann man mit gutem Gewissen für 20 Euro nach Barcelona fliegen, aber Mindestlöhne fordern? Was ist der Unterschied zwischen den verachtenswerten Absichten eines jugendlichen Plünderers in London und den Gewinnzielen irgendeiner Bank?

Erwin Pelzig hat aufgemerkt und sich auf die Suche gemacht nach den Widersprüchen unseres Denkens und Handelns. Die Diagnose in Frank-Markus Barwassers aktuellem Kabarettprogramm „Pelzig stellt sich“ ist eindeutig: Politik, Wirtschaft und wir alle leben mit einer großen „kognitiven Dissonanz“, in einem Zustand also, in dem Denken und Handeln nicht zusammenpassen.

Das wirft Fragen auf, die einen Erwin Pelzig schnell überfordern könnten. Aber er ist ja nicht allein. Seine beiden Freunde Hartmut und Dr. Göbel stehen ihm in dialektischen Redeschlachten treu zu Seite.

Frank-Markus Barwasser spielt und lebt seine Figuren seit mittlerweile 20 Jahren. 2010 trat er die Nachfolge von Georg Schramm in der ZDF-Sendung „Neues aus der Anstalt“ an. Ebenfalls seit 2010 ist er mit seiner satirischen Talksendung „Pelzig stellt sich“ beim ZDF. Barwasser lebt in München.
Weitere Informationen unter www.pelzig.de

Termin:   22.01.2015 20:00 Uhr
Kategorie:   Kabarett
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: KulturringRolf Heiermanns Fassung ist ein konzentriertes Schauspiel für fünf Darsteller nach dem Roman-Klassiker von Leo Tolstoi.

 

Um die Ehre ihres leichtsinnigen Bruders Stepan Oblonskij mit Dolly vor dem Scheitern zu bewahren, eilt die schöne, lebensfrohe Anna Karenina aus Petersburg herbei. Ihre Mission glückt, doch lernt Anna, die mit dem hoch angesehenen, 20 Jahre älteren Beamten Alexej Karenin verheiratet ist, auf dieser Reise den strahlenden Offizier und Grafen Wronskij kennen und lieben. Es ist der Anfang ihres tragsichen Endes.

 

 

 

Infos über den Veranstalter http://www.kulturring-lif.de

Eintrittskarten bei Hertha Leykauf: Tel: 09571 / 2622
oder an der Abendkasse 

Termin:   02.03.2015 19:30 Uhr
Kategorie:   Theater
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: KulturringClaire Zachanassian, eine amerikanische Multimillionärin, kehrt in ihr Heimatdorf Güllen zurück, um sich zu rächen: Vor vielen Jahren hat sie aus dem Dorf fliehen müssen, denn sie bekam ein Kind von Alfred Ill, ihrem Geliebten, und dieser Ill hat damals Zeugen bestochen, die beschworen, dass auch sie etwas mit Claire gehabt hätten. Sie bietet der Stadt eine Milliarde, wenn man ihr den noch lebenden Ill tot vor die Füße legt. Die tragische Komödie nimmt ihren Lauf.

 

Friedrich Dürrenmatt zählt mit seinen nahezu 30 Stücken zu den bedeutendsten Schweizern Dramatikern des 20. Jahrhunderts. Neben seinen Schauspielen entstanden zahlreiche theatertheoretische Schriften und ein beachtliches erzählerisches, häufig in Justiz- und Kriminalmilieu angesiedeltes Werk.

 

 

 

Infos über den Veranstalter http://www.kulturring-lif.de

Einrittskarten bei Hertha Leykauf, Tel: 09571 / 2622
oder an der Abendkasse

Termin:   06.04.2015 19:30 Uhr
Kategorie:   Theater
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Deutschlands erstes Pagan Metal Festival


Ragnaroek2015G2

 

weitere Infos folgen!!

Termin:   10.04.2015 – 11.04.2015
Kategorie:   Rock
Ort:   Stadthalle Lichtenfels



Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: KulturringGeorge und Helene Butler haben gerade Robert, den jüngsten ihrer drei Söhne, aus dem Elternhaus entlassen. "Endlich allein!" frohlockt das Ehepaar im besten Alter angesichts der neuen Zweisamkeit. Nach 30 Jahren "Familien-Hotel" freuen sie sich auf die Unabhängigkeit und ein Leben mit mehr Zeit für einander. Aber... hat es da nicht eben an der Tür geklingelt? Ein Kind nach dem anderen kehrt wie ein Bumerang zurück, nach mehr oder weniger großen Schwierigkeiten "draußen". Die überraschende Invasion verwandelt die erhoffte Idylle in ein Tollhaus.

 

 

Infos über den Veranstalter http://www.kulturring-lif.de

 

Termin:   18.05.2015 19:30 Uhr
Kategorie:   Theater
Ort:   Stadthalle Lichtenfels


drucken nach oben